Das Grüne Würzburg

02 – Queer in Würzburg

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Im LGBTQI-Pride-Monat Juni sprechen wir mit Martina Kapuschinski (Queer Pride Würzburg e.V.) und Maximilian Hirschberger (Grüne Jugend) über das Thema „Queer in Würzburg“. Weitere Infos zu den Themen der Sendung findet ihr hier:

Ach du Grüne Neune!?

Grüne wollen Straßen umbenennen. Mehr dazu findet ihr im Wahlprogramm aus der Kommunalwahl: https://gruene-wuerzburg.de/Gruenes-Kommunalwahlprogramm-2020/HTML/#zoom=z

Wer ist eigentlich…?

Hier geht es zur Website von Magdalena Laier: https://magdalena-laier.de/

Thema: Queer in Würzburg

Hier geht es zur Seite von Maximilian Hirschberger auf der Website der grünen Jugend: https://gj-wuerzburg.de/maximilian-hirschberger/

Hier geht es zur Website des WUF-Zentrums: https://www.wufzentrum.de/

Hier geht es zur Website des Queer Pride Würzburg e.V.: http://queerpridewue.de/

Hier findet ihr die aktuelle Studie „Queer in Würzburg“ der grünen Landtagsfraktion: https://www.gruene-fraktion-bayern.de/themen/gleichstellung-und-queer/2020/queeres-leben-in-bayern/

Credits zu dieser Episode:

Logo: von Dominik Michalzik (2020)

Jingle: „Happy Ukulele Intro Logo“ von Jan Baumann (2015), Lizenz erworben über audiojungle.net

Impressum: https://gruene-wuerzburg.de/cms/index.php/impressum


Kommentare

Das Grüne Würzburg
by Das Grüne Würzburg on
@Sprachlos: Liebe*r Hörer*in! Zunächst einmal schön, dass Sie sich für unseren Podcast und das Thema interessieren :-) Mit Definitionen ist das natürlich immer so eine Sache. In diesem Fall lag Martina Kapuschinski mit ihrer Erklärung des Begriffs "Queer" aber durchaus richtig, wie wir finden. Ich zitiere dazu nur als ein Beispiel aus der Wikipedia: "[...]Queer steht heute sowohl für die gesamte Bewegung als auch für die einzelnen ihr angehörenden Personen. Es ist eine Art Sammelbecken, in dem sich – je nach Selbstaussage – außer Schwulen, Lesben, Bisexuellen, Intersexuellen, Transgendern, Pansexuellen, Asexuellen und BDSMlern auch heterosexuelle Menschen, welche Polyamorie praktizieren, und viele mehr finden lassen.[...]" (Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Queer)
Sprachlos
by Sprachlos on
Ich bin wirklich sprachlos.... Vielleicht war es früher anders, aber AKTUELL ist Queer kein Synonym für "alles außer heterosexuell". NIEMALS. Wie kommen sie auf die Idee? Wenn Sie sich mit LGBTI Rechte beschäftigen, sollten sie zumindest über die Bedeutung informieren. Lesben sind keine Queere, die sind Frauen, die (so zu sagen) sexuell für Frauen sich interessieren. Schwule sind keine Queere, die sind Männer, die sich sexuell für Männer interessieren. QUEER sind Leute die sich als weder männlich noch weiblich verstehend; eine Geschlechtsidentität habend, die weder männlich noch weiblich ist, oder die sowohl männlich als auch weiblich ist.

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.